Frühlingsgefühle am Valentinstag

Der Tag der Liebenden steht vor der Tür! Der Valentinstag wurde zur Tradition: Unseren Liebsten unsere Zuneigung mittels eines kleinen Geschenks zu beweisen, hervorgerufen. Dieser Brauch stammt bereits aus dem Mittelalter und geht auf einen Priester namens Valentin zurück, der trotz Verbot Paare traute und ihnen anschließend Blumen schenkte. An einem 14. Februar, welcher heute unser Valentinstag ist, wurde er hingerichtet. Trotzdem kam der Brauch des Valentinstages erst im 20. Jahrhundert zu uns nach Deutschland. Ob dieser Brauch nun von der Schokoladen- oder Blumenindustrie erfunden oder angeheizt wurde sei dahin gestellt. Fakt ist doch, dass es wirklich schön ist, einmal im Jahr so richtig gefühlsduselig sein zu dürfen!

Rosen, Dessous und Pralinen zum Valentinstag
St. Valentin – Rosa Rosen für die Liebe Foto: Stephanie Franzesko

 

Der einfache Blumenstrauß ist und bleibt das Nummer-1-Geschenk am Valentinstag. Am zweit liebsten schenken sich die Deutschen Süßigkeiten. Am besten Schokolade! Das passt ja auch super, denn Schokolade soll angeblich glücklich machen und aphrodisierend wirken. Auf dem dritten Platz stehen Briefe und Karten.

Lingerie, Rosen und Geschenkkarten.
Nur das Teuerste für die Teuerste.
Foto: Stephanie Franzesko

Ich habe heraus gefunden, dass Dessous nur auf dem 10. Platz der am häufigsten geschenkten Liebesbeweise stehen. Das wollen wir ändern, denn welcher Tag eignet sich besser als der Valentinstag um der Liebsten ein reizvolles Dessous zu schenken? Ihr habt auch die Möglichkeit mit einem Gutschein von Fransik ins Herz der Dame zu treffen.

 

Oder Mädels, lasst eure Liebe (auch für euch selbst) aufleben, indem ihr euch ein neues maßgeschneidertes Dessous schenkt. Denn nicht nur ihr habt etwas davon, wenn ihr euch wohl und sexy fühlt 😉

 

Pünktlich zum Valentinstag erscheint das neue Set “Rosa Valentin“ in einem zarten Rosa, dass an das lieblich süße Gefühl des Verliebtseins erinnert. Wie wär es damit? Dieses Set ist auch ein Vorbote für den Frühling, den Franziska und ich uns schon so lange herbei sehnen. Wir sind uns sicher, dass sich mit dem Set ganz schnell Frühlingsgefühle einstellen werden.

Rosa Spitzen Unterwäsche
Handgemachtes Valentin Set

 

Das neue Set „Rosa Valentin“ ist Teil unserer neuen Kollektion

 

In dem Sinne: Liebt und lasst euch lieben! Wir wünschen euch einen schönen Valentinstag.

 

Eure Belinda

 

Brautshooting Bridal Lingerie als neue Produktlinie

Ich bin 31 Jahre und noch nicht verheiratet. Ich bin freiheitsliebend aber gegen die Ehe habe ich auch nichts einzuwenden. Manchmal schaue mir die Ringe an fremden Fingern an und vergleiche sie mit meinen nackten Händen, ich trage bewusst keine Ringe weil sie mich beim handarbeiten stören. Aber was ich dann und wann trage – und das weiß so keiner – dass ist sinnliche weiße Wäsche. Ein bißchen Nostalgie und Genuss empfinde ich dabei.

Ich bin Romantikerin und so begann ich kraft meines mir verliehenen Amtes Brautdessous zu nähen. Gewisse Anfragen haben mich dazu verleitet eine eigene Kollektion dafür aufzubauen – DIE aber nicht bedeutet in Stein gemeiselt zu sein. Jede Braut soll sich so anziehen und schmücken, ohne sich zu verbiegen. Meine Brautlingerie befindet sich gerade in Vorbereitung, 2 Fotoshootings hatte ich bereits – und 3 weitere folgen noch bis in den Mai. Dann möchte ich euch meine Mäntelchen, Kopfschmuck, Strumpfbänder, Strapse, Bodys und Schleier vorführen. Solltest du in anderen Umständen sein, machen wir dir ein besonders hübsches Darunter… Aber jetzt schon mal als kleinen Vorgeschmack, zeige ich euch hier exklusiv die ersten Bilder:

 

 

Handgefertigte Brautdessous
Boudoir Perlenbody Fransik Dessous
Brautdessous
Brautdessous
Adriana-Boudoir-15
am großen Tag
Nathalie-Boudoir-37
Gold und Brautschleier
Zweitbestes Nathalie-Boudoir-34
Schimmerndes Falb
Nathalie-Boudoir-16
Gold und Tüll

 

 

© 2017 Ein MarketPress.com Theme