Ein lachendes und ein weinendes Auge – Der Abschied

Es ist kaum zu glauben, dass sich die 6 Monate Praktikum bei Fransik schon zu Ende neigen! Ich habe viel gelernt und hatte viel Spaß. Bevor ich aber nach Hamburg zurückkehre ist noch einiges zu tun. Wir designen und nähen fleißig bis zum bitteren Ende 😉

fuchsia-lustre-pink-dessous
Fuchsia Lustre: Mein vorletztes Projekt bei Fransik Dessous
Bustier und Bandeau BH schulterfrei und trägerlos
Türkistraum – Set mit abnehmbarem Träger und Raffung

Als nächstes auf meiner Reise erwarten mich ein paar Tage Urlaub bei meiner Familie und dann geht es auch schon weiter mit dem Studium. Und von da aus ist es auch nicht mehr lang bis diese Reise zu Ende geht. Denn im Frühjahr 2018 werde ich dann schon meinen Abschluss in der Tasche haben.

Die nächsten zwei Semester dienen dazu, mich auf meinen Bachelor vorzubereiten. Die Bachelorarbeit bei uns besteht für jeden Absolventen aus mindestens 7 Outfits mit jeweils 2 Teilen, die am Ende in einer imposanten Modenschau präsentiert werden. Dazu kommt noch die Bachelorarbeit in Form eines Booklets. Dort befinden sich Bilder der Outfits und man muss sein Thema, auf dem die Kollektion aufgebaut ist, erläutern. Ich werde auf jeden Fall eine Lingerie- und Nachtwäschekollektion designen. Das Thema der Kollektion muss ich mir langsam überlegen, aber ich hoffe immer noch auf so etwas wie einen Geistesblitz! Es wird wirklich viel Arbeit werden, aber ich habe unglaublich viel Lust endlich anzufangen und meine Vorstellungen umzusetzen. Wo es mich nach meinem Abschluss hin verschlägt? Da bin ich genau so ratlos wie ihr…aber wer weiß, vielleicht gehe ich ja sogar ins Ausland.

Auf jeden Fall werde ich erstmal mit einem lachenden und weinenden Auge wieder nach Hamburg zurückkehren. Natürlich freue ich mich, wenn ich wieder in meine Heimat fahre und meine Freunde wieder sehe, aber andererseits lasse ich hier auch neu gewonnene Freunde und tolle Erfahrungen in Landshut zurück.

rote Lingerie Passion der Tulpen
Mein Abschiedsgeschenk von Fransik Dessous für mich auf den Leib geschneidert 🙂

Auf Wiedersehen! Eure Belinda

Frühlingsgefühle am Valentinstag

Der Tag der Liebenden steht vor der Tür! Der Valentinstag wurde zur Tradition: Unseren Liebsten unsere Zuneigung mittels eines kleinen Geschenks zu beweisen, hervorgerufen. Dieser Brauch stammt bereits aus dem Mittelalter und geht auf einen Priester namens Valentin zurück, der trotz Verbot Paare traute und ihnen anschließend Blumen schenkte. An einem 14. Februar, welcher heute unser Valentinstag ist, wurde er hingerichtet. Trotzdem kam der Brauch des Valentinstages erst im 20. Jahrhundert zu uns nach Deutschland. Ob dieser Brauch nun von der Schokoladen- oder Blumenindustrie erfunden oder angeheizt wurde sei dahin gestellt. Fakt ist doch, dass es wirklich schön ist, einmal im Jahr so richtig gefühlsduselig sein zu dürfen!

Rosen, Dessous und Pralinen zum Valentinstag
St. Valentin – Rosa Rosen für die Liebe Foto: Stephanie Franzesko

 

Der einfache Blumenstrauß ist und bleibt das Nummer-1-Geschenk am Valentinstag. Am zweit liebsten schenken sich die Deutschen Süßigkeiten. Am besten Schokolade! Das passt ja auch super, denn Schokolade soll angeblich glücklich machen und aphrodisierend wirken. Auf dem dritten Platz stehen Briefe und Karten.

Lingerie, Rosen und Geschenkkarten.
Nur das Teuerste für die Teuerste.
Foto: Stephanie Franzesko

Ich habe heraus gefunden, dass Dessous nur auf dem 10. Platz der am häufigsten geschenkten Liebesbeweise stehen. Das wollen wir ändern, denn welcher Tag eignet sich besser als der Valentinstag um der Liebsten ein reizvolles Dessous zu schenken? Ihr habt auch die Möglichkeit mit einem Gutschein von Fransik ins Herz der Dame zu treffen.

 

Oder Mädels, lasst eure Liebe (auch für euch selbst) aufleben, indem ihr euch ein neues maßgeschneidertes Dessous schenkt. Denn nicht nur ihr habt etwas davon, wenn ihr euch wohl und sexy fühlt 😉

 

Pünktlich zum Valentinstag erscheint das neue Set “Rosa Valentin“ in einem zarten Rosa, dass an das lieblich süße Gefühl des Verliebtseins erinnert. Wie wär es damit? Dieses Set ist auch ein Vorbote für den Frühling, den Franziska und ich uns schon so lange herbei sehnen. Wir sind uns sicher, dass sich mit dem Set ganz schnell Frühlingsgefühle einstellen werden.

Rosa Spitzen Unterwäsche
Handgemachtes Valentin Set

 

Das neue Set „Rosa Valentin“ ist Teil unserer neuen Kollektion

 

In dem Sinne: Liebt und lasst euch lieben! Wir wünschen euch einen schönen Valentinstag.

 

Eure Belinda

© 2017 Ein MarketPress.com Theme